Stempeln.

Mal nicht (nur) nähen.

Obwohl: dieser Post, bzw. die darin enthaltenen Anregungen funktionieren natürlich auch auf selber geschneiderten Dingen super.

Kartoffel zurechtschnitzen (alternativ geht auch Radiergummi oder Moosgummi)

Stofffarbe drauf

… losstempeln!

Läßt sich recht gut auch mit Kindern machen. Solange die Farbe nicht komplett eintrocknet ist sie zB mit Feuchttüchern gut von den Händen zu bekommen. Schutz-Kleidung bzw. Schürze sind aber unerlässlich.

Ich habe mich mit Stempeln und Farbe an verschiedenen Stücken versucht, seht selbst.

 

Melonen-Sommer-Accessoires für die Mädels

Die „Melonen-Kollektion“ habe ich aus einem alten Leintuch genäht und dann mit Dip-Dye-Methode gefärbt. Nach einem Tutorial von hier.  Die „Kerne“ sind mit einem zurechtgeschnittenem Radiergummi aufgestempelt und mit dem Bügeleisen fixiert.

T-Shirt für mich

IMG_0040

Overall für das Baby

kartoffelstempel alltagsschoen

 

Baby-Shirt und Kinder-Top „Panda“

kartoffeldruck panda

Viel Spaß beim Nachstempeln..😉

 

One thought on “Stempeln.

  1. Wow, sind die Sachen schön geworden. Der Melonenrock ist ja genial, aber auch das Panda Shirt ist einfach total hübsch. Ich habe total lang nichts mehr mit Stoffmalfarbe gemacht, aber ich glaube, ich habe noch welche da. Ich werde direkt mal nachschauen, jetzt bin ich auf alle Fälle inspiriert.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s