Nähen: Schwangerschaftshosen in schön.

Viele von Euch werden es ja schon wissen: im Frühling erwarte ich mein zweites Baby. Und ja, es stimmt, beim Zweiten gehts schneller, dass die guten Hosen nicht mehr richtig passen. Schon in der 11. Woche hat mich die Lieblingsjeans so gezwickt, dass ich ich schnurstracks zum Kleiderschweden getingelt bin und die neue Hose dann gleich für den Rest des (Arbeits)Tages anbehalten hab…

Nur ist es halt am Anfang der Schwangerschaft aber doch unnötig und „aufplusternd“ die langen, dicken Gummibünde zu tragen, deshalb habe ich zwei meiner Stoffhosen und eine Legging umgenäht:

Ich habe jeweils den Bund abgetrennt und durch einen dehnbaren (dicken Jersey) Bund ersetzt. Die Höhe des Bundes ist natürlich variabel, ich habe mich für etwa 13cm entschieden, für den Winter ist ein ganz hoher sicher auch bequem und warm…

Diese Skizze habe ich mir als Basis angefertigt:

skizze sshose alltagsschoen

Hier seht Ihr die Ergebnisse:

Viel Spaß beim Nachnähen!!

One thought on “Nähen: Schwangerschaftshosen in schön.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s