Nähen: Origami – Falten sind toll :)

Der erste Falt-Näh-Versuch war die “Origami”-Hose, eine Hose mit tiefem Schritt, zulaufenden Beinen und – ähnlich der japanischen Papierkunsttechnik – hat sie eine besondere Falte am Vorderteil, Beuteltaschen links und rechts. Ich habe die Hose in zwei unterschiedlichen Jersey-Qualitäten genäht, eine glänzendere und eine eher matte. Der Schnitt dafür stammt vom “kleinFORMAT”. (Auf die Schnitte von Dolores greife ich regelmässig und gerne zu, sie hat genial-coole und alltagstaugliche Ideen! Viele ihrer Schnitte sind für Kinder – aber es geht recht gut, sie zu adaptieren…)

Diesen Schnitt gibt es auch für Röcke:

Origami Rock alltagsschoen

Angefacht von dieser besonderen Hose wollte ich weiterfalten und habe im Netz noch weitere wunderbare und Tutorials gefunden:

Ein Origami-Bag – hier seht Ihr meine Interpretation. Ich habe sie zweifarbig und mit Kontrast am Griff gemacht. Schaut recht frisch aus, finde ich.

Hier noch eine weitere Taschen-Art: die Clutch, auch sie habe ich erst gefaltet, dann genäht. Ich habe mich an dieser Clutch orientiert.

und einen Origami-Rock, der sogar ohne Nähen auskommt!

Wie der Zufall es so will, gibt es auch in der neuen Ausgabe des CUT-Magazins eine große Fotostrecke mit Anleitungen zum Download. klick. 

Die Idee, die mir hiervon am Besten gefallen hat, ist das “gefaltete Hemd”. Ich habe dafür einen gewachsten Baumwollstoff verwendet. Diese Stoffqualität eignet sich super, weil die Falten nach dem Bügeln wirklich dort bleiben wo sie hingehören und damit das Nähen leichter gemacht wird. Ich habe meine Variante mit Stehkragen und einem Schlitz am Vorderteil gemacht, ärmellos und taillenkurz. In pink. Seht selber:

Zum Schluss noch eine sehr süße Idee für die Kleinen – irgendwas muss für meine Tochter auch dabei sein… – ein Origami-Schmetterling für die Haare, das Tutorial findet Ihr hier: klick.

Origami Schmetterling Spange alltagsschoen

Falls Ihr doch lieber beim Papier bleibt, hier noch eine tolle Idee für eine sehr tolle DIY-Kette: klick.

Viel Spaß beim Probieren! Falls Ihr noch weitere Infos braucht, einfach ein Kommentar hinterlassen, oder eine Nachricht auf Facebook http://www.facebook.com/alltagsschoen oder twitter: @alltagsschoen !

About these ads

2 Gedanken zu “Nähen: Origami – Falten sind toll :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s